Muster für Kooperationsvereinbarung zwischen Schule und Unternehmen

Nutzen Sie die Kooperations­vereinbarung, wenn ein Schul­partner (Unter­nehmen, Verein, Initiative), um die Zusammenarbeit verlässlich und zum beiderseitigen Vorteil zu gestalten. Ent­scheiden Sie gemein­sam mit Ihrem Partner, welche gegen­seitigen Leistungen ver­ein­bart werden. Grundlage sollte immer das schuleigene BO-Konzept sein, in dem die entsprechenden Aktivitäten verankert sind oder werden sollten.

Eine Kooperationsmöglichkeit ist das Spnsoring von Berufswahlpässen. Dafür steht im Folgenden eine ergänzende Info zur Verfügung.

Download

Materialien zur Weiterarbeit

Weiterführende Hinweise: Sie wünschen eine Bera­tung oder weitere Ange­bote? Unsere Fach­be­ratung Wirt­schaft bietet Ihnen Service­leistungen für Unternehmen.

Kategorie: Schlagwort:

Zusätzliche Information

Materialart

Materialien für Praxispartner

Bitte schreiben Sie Anregungen oder Kommentare zu diesem Material.